MÜNCHEN-PARIS

Geschichte der Kanzlei

 

Die Kanzlei ARIATHES Rechtsanwälte wurde im Jahre 1991 unter der Bezeichnung "Horst Becker, Rechtsanwalt" als Einzelkanzlei gegründet. Während der Jahre 1995 bis 2005 trat sie im Verbund mit Patentanwälten auf, 2006 bis 2009 unter der Bezeichnung "Becker & Collegen, Rechtsanwälte". Seit dem Monat März 2009 firmiert sie unter ARIATHES Rechtsanwälte.

Bei ihrer Gründung lag der Schwerpunkt der Kanzlei auf dem Gebiet des Franchising und Vertriebsrechts. Bald danach beriet und vertrat unsere Kanzlei Franchisenehmer und Franchisegeber aus den verschiedensten Branchen, in unterschiedlichen Größenordnungen und Staaten - vom deutschen Ein-Mann-Betrieb bis zum französischen oder nordamerikanischen Weltkonzern. Zufriedene Mandanten wollten bald nicht mehr allein auf dem Gebiet des Vertriebsrechts beraten und vertreten werden und gaben so den Anstoß für eine Erweiterung der Tätigkeitsbereiche der Kanzlei. Heute deckt die Kanzlei sämtliche Bereiche des Wirtschaftsrechts ab.

Unsere frühere Zusammenarbeit mit den Patentanwälten war Ausdruck unseres weiteren bedeutenden Interessenschwerpunktes, der bis heute fortbesteht: Dem Gewerblichen Rechtsschutz mit Urheberrecht und Wettbewerbsrecht. Seit dem Jahre 1997 beraten und vertreten wir weltbekannte französische Mandanten in diesen Bereichen mit einem Schwerpunkt auf dem Gebiet des Designschutzes. Wir sind darüberhinaus für andere Mandanten tätig, auch in anderen Bereichen des gewerblichen Rechtsschutzes. Die Beendigung des gemeinsamen Außenauftritts hat für unsere Mandanten den Vorteil, daß wir bei der Klärung technischer Sachverhalte mit den für den Fall jeweils am besten geeigneten Patentanwälten zusammenarbeiten können. Heute nun ist dieser Bereich das zweite wichtige Tätigkeitsgebiet unserer Kanzlei, das in manchen Jahren den bedeutendsten Umfang unserer Tätigkeit einnimmt.

In den letzten Jahren wurde Rechtsanwalt Becker vermehrt als Schiedsrichter in nationalen und internationalen Schiedsverfahren eingesetzt. Damit entstand ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt unserer Kanzlei. Zudem sind wir auf dem Gebiet des Internationalen Rechtsverkehrs tätig und begleiten ausländische Mandanten bei ihren Unternehmungen auf dem deutschen Markt, wie auch deutsche Mandanten bei ihren Aktivitäten in internationalen Märkten.

ARIATHES Rechtsanwälte ist heute eine gut positionierte und erfolgreiche Anwaltskanzlei, die das absolute Vertrauen ihrer Mandanten genießt. Die Erweiterung unserer Tätigkeitsbereiche und die Übernahme zunehmend komplexer und anspruchsvoller Mandate ging und geht mit einer Aufnahme weiterer Rechtsanwälte in unserer Kanzlei einher. So sind wir ständig darum bemüht, exzellente, hochqualifizierte Juristen in unser Team zu integrieren. Wenn Sie daran Interesse haben, finden Sie unter dem Menüpunkt Karriere nähere Informationen.